Ayanas Japan Blog

Lerne zu kochen wie die Japaner.

Napolitan

Japanische Napolitan (Ketchup Pasta)

“Für 2 Personen”

200g Pasta

80g Schinken oder Wurst

1 Zwiebel

100g Pilze

1/2 grüne Paprika

1 TL Zucker

6 EL Ketchup

600ml Wasser

Pepper

10g Butter

 

-Ideen fürs Topping-

Geriebener Hartkäse

Tabasco

 

Kochzeit ungefähr 45 min
Geschnittene Zwiebeln, Pilze, Wurst, grüne Paprika

1. Zwiebel, Pilze, grüne Paprika und Wurst schneiden.


Zwiebel, Pilze anbraten

2. Öl in eine tiefe Pfanne geben und zuerst nur Zwiebel und Pilze mit Zucker anbraten.


Gebratenes Gemüse und Wurst

3. Wenn es weich ist, grüne Paprika und Wurst auch zusammen anbraten.


Gebratenes Gemüse und Wurst im Teller

4. Wenn alles weich ist, gib es auf einen Teller.


Gekochte Nudeln

5. 600 ml Wasser in Pfanne die geben und wenn es kocht die Nudeln hinzufügen. (Wenn du lange Pasta hast, breche sie in zwei Hälften)


Gekochte Nudel mit Deckel

6. Die Pfanne mit einem Deckel abdecken. (Wenn es überkocht, stelle den Herd auf mittlere Hitze / Wenn das Wasser zu wenig ist, gib nochmal extra Wasser rein.)


Nudeln braten

7. Nehme den Deckel eine Minute vor der angegebenen Kochzeit ab und brate das ganze, bis das Wasser weg ist.


Alles mischen

8. Danach „4“ und Butter, Ketchup und Pfeffer rein und alles mischen. (Ich mache noch gerieben Käse rein)


9. Einen guten Appetit

-Wassermenge-

100g Pasta/ 400ml Wasser

200g Pasta/ 600ml Wasser

400g Pasta/ 800ml Wasser

-Fun fact-

Viele Japaner kochen diese Pasta mit Ketchup, da es ein günstiges und schnell zubereitetes Gericht ist. Die meisten Japaner denken es ist ein italienisches Gericht, jedoch wurde es vermutlich in einem Hotel in Yokohama erfunden.

 

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA